Kompetenz für Telemedizin und eHealth

telemedizin-systeme

VIMED® GATEWAY

Telemedizinisches Monitoringsystem

VIMED® GATEWAY

VIMED® GATEWAY stellt ein Gerät zur regelmäßigen Verbindung zwischen Patient oder chronisch kranker Person in ihrer Häuslichkeit und dem Arzt in seiner Praxis dar. Das Gerät ermöglicht die sofortige Übertragung von physiologischen Messwerten des Patienten in die Praxis des behandelnden Arztes und einen standardisierten Dialog zwischen Patient und Arzt. VIMED® GATEWAY kommuniziert mit Messgeräten in seiner näheren Umgebung, die von unterschiedlichen Herstellern kommen können und angemeldet sind. VIMED® GATEWAY übernimmt den digitalen Weitertransport der Messwerte zum Arzt, die Registrierung der Messung und einen optionalen Dialog mit dem Patienten. Entsprechend den gesundheitlichen Erfordernissen können mehrere Messgeräte für die Übertragung diverser Vitaldaten angemeldet werden, bspw. Blutzucker, Herzfrequenz, Körpertemperatur. Wichtig ist, dass die Datenübertragung verschlüsselt erfolgt und für Dritte nicht einsehbar ist. Die Funktionalität des VIMED® GATEWAY kann durch die Fernwartung individuell angepasst werden. Abgesehen davon, dass der medizinische Telemonitoring immer noch in Kinderschuhen steckt, bietet MEYTEC bereits heute eine fertige Lösung für eine bessere Lebensqualität an.

 

 

Highlights

  • Regelmäßige Kontrolle über den Gesundheitszustand
  • Verschlüsselter Datenaustausch zwischen Arzt und Patient
  • Mehrere automatische Erinnerungsfunktionen
  • Kompatibilität mit Medizingeräten unterschiedlicher Hersteller
  • Anschluss externer medizinischer Messgeräte über die Nahfunktechnologie bspw. Bluetooth
  • Besonders patientenfreundliche Anwendung (Anpassung an die aktuelle Situation des Patienten)
Verwandte Ressourcen